modified on 17. Juli 2012 at 20:02 ••• 930 views

Strandbad Eichwald

Aus Bürgerwiki Bodensee

Wechseln zu: Navigation, Suche

Das Strandbad Eichwald ist das größte Freibad in Lindau im und am Bodensee im Stadtteil Reutin. Es besteht schon viele Jahrzehnte und ist eine kommunale Einrichtung. Betreiber im Auftrag der Stadt sind die Stadtwerke Lindau.

Das Strandbad liegt am südöstlichen Ende der Stadt, nahe vom (Güter-)Bahnhof Reutin und der Bahnlinie nach Bregenz. Es hat eine 25.000 m² große Liegewiese mit schattenspendendem altem Baumbestand direkt am Ufer. Der Naturstrand (Kies) ist 660 Meter lang. Mittig befindet sich ein langer Badesteg.

Das Freibad hat zusätzlich zum Naturbad ein geklärtes und beheiztes Sportbecken von 50 x 21 m.

Dazu gibt es ein Kombibecken 25 x 12,5 m, ein Nichtschwimmerbecken mit 800 m² und zwei Kinderbecken von je 80 m²


Als eine neuere Attraktion gibt es eine Wasserrutschbahn von 78 m Länge. Ebenfalls befindet sich hier die im Winterhalbjahr genutzte Eissportfläche, die 2010 überdacht wurde.

In der Nähe befinden sich viele Pkw-Parkplätze.

Weblinks





Whos here now:   Members 0   Guests 1   Bots & Crawlers 0