? Deutscher Alpen Verein Friedrichshafen e.V. – Bürgerwiki Bodensee
modified on 8. Juni 2010 at 16:03 ••• 2.554 views

Deutscher Alpen Verein Friedrichshafen e.V.

Aus Bürgerwiki Bodensee

Wechseln zu: Navigation, Suche

Deutscher Alpenverein (DAV) Friedrichshafen e.V.


Anschrift: Untereschstraße 19 (Alpenvereinshaus), 88046 Friedrichshafen
Telefon / Fax: 0 75 41 / 2 23 61
E-Mail: info@alpenverein-friedrichshafen.de
Internet: http://www.alpenverein-friedrichshafen.de

Geschäftsstelle im DAV-Haus:
geöffnet montags 18.15 bis 20.15 Uhr und donnerstags 18.15 bis 20.00 Uhr

Bibliothek im DAV-Haus für Mitglieder geöffnet donnerstags 19.00 bis 20.00 Uhr


Die Sektion bietet an:

• von Bergwanderungen bis zu hochalpinen Unternehmungen
• im Sommer und im Winter
• von leicht bis anspruchsvoll
• für Kinder bis Senioren
• für Naturliebhaber und Konditionssammler

Das umfangreiche Ausbildungsangebot (Bergsteigen, Klettersteige, Felsklettern, Hochtouren im Eis, Gletscherkurs, Mountainbike, Skikurse, Indoor- und Outdoor-Klettern) bietet eine gute Voraussetzung für unfallfreie Erlebnisse im Gebirge


Geschichte:

Der Deutsche Alpenverein e.V. (DAV) wurde am 9. Mai 1869 in München gegründet. Heute ist der DAV mit über 850.000 Mitgliedern der größte Bergsportverband der Welt und einer der großen Sport- und Naturschutzverbände Deutschlands.
Der DAV besteht zur Zeit aus 354 rechtlich selbständigen Sektionen, die gemeinsam den DAV-Hauptverein bilden. Der Sitz des Hauptvereins ist München.

Die Sektion Friedrichshafen wurde am 24. November 1911 von 60 Bergbegeisterten gegründet. Heute ist die Sektion mit über 4300 Mitgliedern der größte Verein in Friedrichshafen.


Die Hütten der Sektion:

• Friedrichshafener Hütte (2138 m) oberhalb von Galtür im Paznauntal (Verwall)
DAV-Kategorie 1 mit Umweltgütesiegel, geöffnet und bewirtschaftet von ca. Mitte Juni bis Ende September, 48 Schlafplätze,
Funk-Telefon: 0043 / 664 38 06 765

• Lankhütte am Bödele (Selbstversorgerhütte nur für Mitglieder der Sektion)


Unser Angebot im Sommer und im Winter:

Die Sektion bietet seinen Mitgliedern ein umfangreiches Programm mit ein- und mehrtägigen Touren als Gemeinschafts- oder Führungstouren an.
Daneben werden in den einzelnen Sektionsgruppen weitere Touren angeboten.

• Jugendgruppe (10 – 14 Jahre / 14 – 18 Jahre)

• Familiengruppe (bergbegeisterte Familien mit Kindern aller Alterstufen)

• Jungmannschaft (aktive Bergsportler-/innen ab 18 Jahre)

• Der Rucksack (Wandern, Klettern, Hochtouren, Biken, Skitouren, von einfach bis schwierig)

• Kletter-Hochtourengruppe (einfache bis anspruchsvolle alpine Klettereien, Hochtouren, Klettersteige und Skitouren)

• Seniorengruppe (Wanderungen und Bergtouren im Sommer und im Winter für fit gebliebene Seniorinnen und Senioren)

• Die Abteilung Klettersport bietet das Ausbildungsprogramm der Sektion an und betreibt das Indoor-Kletterzentrum mit Boulderwand in der Vogelsangstraße 23 in Friedrichshafen (bei der Sporthalle der Schreienesch-Schule).
• Im Winterhalbjahr wird Funktionsgymnastik für die Wintersportler angeboten.





Whos here now:   Members 0   Guests 0   Bots & Crawlers 1